KANU IM POLNISCHEN PAVILLON AUF DER EXPO 2015 IN MAILAND

Unter den 33 besten Produkten des polnischen Industriedesigns, die im Rahmen der Ausstellung "Der polnische Tisch. La Tavola Polacca" auf der EXPO 2015 präsentiert wurden, fand seinen Platz auch der Kanu-Sessel, entworfen von Tomasz Augustyniak. Auf der Ausstellung - rund um das Thema Tisch - und Essenskultur veranstaltet - werden traditionelle polnische Marken und Entwürfe junger und ehrgeiziger Designer gezeigt.

Initiator dieser multimedialen Veranstaltung ist das Institut für Industriedesign und betreut wird die Ausstellung von der künstlerischen Leiterin des Instituts - Katarzyna Rzehak. Die Ausstellung findet vom 13. bis zum 27. September statt.

Diesjährige Weltausstellung EXPO wird in Mailand veranstaltet und findet bis zum 31. Oktober unter dem Motto "Den Planeten ernähren, Energie für das Leben" statt. Angemeldet wurden 147 Länder, darunter Frankreich, Deutschland, Großbritannien, die Schweiz, China, Indien und die USA.

Mehr Informationen über die Ausstellung "Der polnische Tisch. La Tavola Polacca" finden Sie unter: http://projekt-wbz.com.pl/wydarzenie/35,wystawa-stol-polski-la-tavola-polacca